PINSEL SCHWINGEN STATT PIZZA SCHNABULIEREN

 

 

 

 

Wusstet ihr, dass man Kalorien spart wenn man den Pinsel oder den Zeichenstift führt?  - Genauer gesagt nur dann, wenn man fettige und zuckerhaltige Speisen malt oder zeichnet! 

 

Diese für mich unglaublich erhellende und witzige Info stammt aus einer Studie, die vor einiger Zeit ("ist das überhaupt noch wahr?") in den USA gemacht wurde. Forscher der dortigen St. Bonaventure Universität haben nämlich herausgefunden, dass Versuchspersonen, die Cupcake-Kunstwerke schufen um 27 Prozent mehr lächelten, diejenigen die Pizza malten danach sogar um 28 Prozent glücklicher durchs Leben gingen!! Das Malen von Junk-Food und Süßspeisen stimuliert im Hirn das Belohnungszentrum, welches das Glückshormon Dopamin ausschüttet - so die Begründung. Das heißt man spart sich den Gute-Laune-Effekt vom Pizza mampfen indem man Pizza malt. Gewappnet mit diesem Wissen hab ich mir in weiser Voraussicht bei meinem letzten Besuch in der Pizzeria "Eatalico" aus der Kinderecke eine Pizza zum Ausmalen mitgenommen, damit ich nicht so bald wiederkommen muss. Ha! Damit haben die wohl nicht gerechnet.

 

Zuhause fischte ich einen Stift aus meinem Federpennal und  begann mit roter Farbe die saftige Soße aus vermutlich sonnengereiften italienischen Paradeisern (Tomaten) zu malen und ergänzte jene kräftigen Farbflecken mit der gelben heiß zerlaufenden Käseschicht - schon dabei musste ich grinsen, weil mir das Wasser buchstäblich im Mund zusammen lief. Noch ein paar fleischige Champignons in gräulichen Farbtönen hier, ein paar helle Streifchen mit duftendem Zwiebel-Aroma und Schnitten von knackigem grünen Paprika da und dazwischen ein paar feine Scheiben von dampfendem Mozzarella.

Glücklich machte mich das Anmalen mit all den Farben alle Mal. Prozentsatz aber unbekannt. Wirkdauer ebenfalls. 

 

Ach ja, mit Gemüse funktioniert das angeblich nicht. Das muss man schon echt essen.  

 

In diesem Sinne: MALzeit! ;)

 

Quelle:

Women's Health Magazin. 

 

**UPDATE 2.11.15: Habe so starken Gusto auf Pizza bekommen und mir die letzten zwei Tage zum Abendessen nur Pizza reingeschoben. Schade eigentlich.**

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0